Keine Einträge vorhanden

Webcam

Imagefilm

Mediathek

Ticket-Webshop

 
 
 

Freibad Ottobeuren


 
 

+++ Freibadticker +++

Stand: 28.07.2021

Das Freibad ist aufgrund der schlechten Witterung geschlossen.

 
 

Unser Freibad

in der Markt-Rettenbacher-Str. 2 in Ottobeuren verfügt über ein Schwimmer- und ein Nichtschwimmerbecken, ein Kinderplanschbecken sowie über eine Wasserrutsche und zwei Sprungbretter (1 Meter und 3 Meter). Die schöne und gepflegte Liegewiese bietet sowohl für "Sonnenanbeter" als auch für Schattensuchende genug Platz. Die kleineren Kinder freuen sich über einen Sandkasten sowie diverse Spielgeräte. Für die größeren Kinder sowie die jugendlichen und erwachsenen Badegäste stehen eine Tischtennisplatte, ein Standkickergerät, ein Beach-Volleyballfeld sowie ein Fußballplatz zur Verfügung.
Für Speisen und Getränke sorgt das Team des Freibad-Kiosks. Unser Betriebsleiter Herbert Hartmann sowie der Pächter des Kiosks, Peter Großmann mit seinem Team, freuen sich auf Ihren Besuch.

Im Freibad werden auch private Schwimmkurse unter der Leitung von Herrn Hartmann angeboten (tel. Absprache unter Tel. 0172 83 32 512). Der Eintrittspreis ist dabei separat zu entrichten.

Tageseintritte können in Form einer Papierkarte und 15erKarten in Scheckkartenformat am Kassenautomat und am Schalter gelöst werden. Die Badegäste werden gebeten, ihre Eintrittskarten nach Möglichkeit am Automaten zu lösen. Saisonkarten (ebenfalls Scheckkartenformat) können wieder ab ca. Mitte April im Rathaus und auch nur dort erworben werden. Hierfür wird kein Passbild benötigt. Für die wiederverwendbaren Scheckkarten wird ein Pfand von 5 € erhoben. 

Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass Saisonkartenbesitzer das Sportbad erst zwei Stunden nach dem Einlass erneut betreten können. Einzeleintritte verlieren ihre Gültigkeit mit dem Verlassen des Freibads.

 
 

Sonderbestimmungen wegen Corona

Stand 27.05.2021

Regelungen zum Freibadbesuch

Freibadöffnung am 31.05.2021

In Anlehnung an das Rahmenkonzept der Bayerischen Staatsregierung v. 21.05.2021 werden bis auf weiteres folgende Regelungen zur Freibadöffnung getroffen:

  • Bei einer Inzidenz > 100:
    Das Freibad wird geschlossen.

  • Bei einer stabilen Inzidenz (nach 7 Tagen) zwischen 50 und 100:
    Für den Besuch des Freibades ist ab dem 6. Lebensjahr der Nachweis eines aktuellen negativen Testergebnisses erforderlich.
    Das heißt:
  • Ein höchstens 24 Stunden alter PCR-Test oder POC-Antigen-Schnelltest oder ein Selbsttest, der vor Ort unter Beobachtung gemacht wird, ist zulässig

    (hier kann es allerdings zu längeren Wartezeiten kommen). Ggfs. bieten wir bei Bedarf einen Antigen-Selbsttest gegen Kostenerstattung an. Zudem dürfen vollständig Geimpfte (ab dem 14. Tage nach der 2. Impfung) sowie Genesene (Infektion mindestens 28 Tage her und nicht älter als 6 Monate) ins Freibad.

  • Bei einer stabilen Inzidenz (nach 7 Tagen) < 50:
    Hier entfällt die Nachweispflicht eines negativen Testergebnisses.

Der Freibadbesuch ist lt. den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung nur mit einer vorherigen Anmeldung möglich. Diese ist vor Betreten des  Freibades am Kiosk abzugeben.
Um die Anmeldung vorab auszufüllen, können die Vordrucke hier heruntergeladen werden:

7 Tage stabile Inzidenzwerte zwischen 50 und 100:   Formular zur Anmeldung des Freibadbesuchs zwischen 50 und 100

7 Tage stabile Inzidenzwerte unter 50:  Formular zur Anmeldung des Freibadbesuchs Inzidenz unter 50

Online sind Terminbuchungen aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Weitere Regelungen:

- Personen mit Kontakt zu SARS-CoV-2-Fällen in den letzten 14 Tagen, einer Corona-Infektion oder mit typischen Symptomen sind vom Besuch des Freibads ausgeschlossen

- Zutritt für Kinder bis 12 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Erwachsenen

- es besteht Maskenpflicht in den Gebäuden bzw. im Eingangsbereich: FFP2: Gäste ab 15 J. und älter, ansonsten ab dem 06. Lebensjahr Mund-Nasenbedeckung

- die Warmwasserduschen sowie die Umkleiden im geschlossenen Bereich sind geschlossen

- die Schließfächer sind gesperrt

- die Anzahl der Gäste darf max. 400 Personen betragen.

- Begrenzung der gleichzeitig im Wasser befindlichen Personen beim Schwimmerbecken auf 65 Personen, im Nichtschwimmerbecken auf 20 Personen, Kleinkinder nur in Begleitung von Eltern. Im Babybecken dürfen sich max. 4 Kleinkinder mit jew. 1 Begleitperson aufhalten

- Sprung- und Rutschenbetrieb findet nur statt, wenn wenige Badegäste im Wasser sind und dies vertretbar ist. Die Sprunganlage darf nur einzeln betreten werden; Entscheidung erfolgt durch den Bademeister bzw. seinen Stellvertreter

- Im Beckenbereich werden temporär Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt; ggfs. werden Sie gebeten, für diesen Zeitraum die Becken zu verlassen.

- Auf dem gesamten Gelände des Freibads ist der Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten. Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur i. R. der Vorgaben der aktuell gültigen BayIfSMV möglich. Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen (s. BayIfSMV)

- Mannschaftssport ist auf dem Gelände nicht erlaubt

- Spielplatzbereich: Zutritt nur in Begleitung Erwachsener. Diese sollten auf ausreichend Abstand achten

- Kioskbereich s. Hygienevorgaben für Gastronomen

Ottobeuren, den 27.05.2021

German Fries

1. Bürgermeister

 
 

Öffnungszeiten und Kontakt

Während der Badesaison von Mitte Mai bis zum Ende der Sommerferien täglich von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Bei kühler Witterung sowie Dauerregen ist das Freibad geschlossen.

Sonderbestimmungen wegen Corona (siehe oben) beachten!

Informationen erhalten Sie bei zweifelhaftem Wetter unter Telefon 08332 53 52 (Anrufbeantworter).
E-Mail: Freibad@Ottobeuren.de

 
 
 
 
 
 

Eintrittspreise

Familien- und Saisonkarten können nur im Rathaus in der Kasse erworben werden. 

Einzelkarte (Tageskarte) für Personen über 16 Jahre

2,50 €

15er-Karte für Personen über 16 Jahre

30,00 €

Saisonkarte für Personen über 16 Jahre

50,00 €

Einzelkarte ermäßigt (Hartz-IV-Empfänger, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Kurgäste mit Kurkarte, Rentner, Schwerbehinderte über 50% MdE, Schüler, Studenten und Inhaber der Ehrenamtskarte)

2,00 €

15er-Karte ermäßigt

25,00 €

Saisonkarte ermäßigt

35,00 €

Einzelkarte für Kinder von 6 - 16 Jahren

1,50 €

15er-Karte für Kinder von 6 - 16 Jahren

15,00 €

Saisonkarte für Kinder von 6 - 16 Jahren

20,00 €

Familienkarte für Familien mit mindestens einem Kind

85,00 €

Besuch ab 17 Uhr - Personen über 16 Jahren

1,50 €

Besuch ab 17 Uhr - Kinder und sonst. Ermäßigte

1,00 €

Kinder unter 6 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt.


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen